Achsamkeitstraining nach MBSR-Neu in der Bleiberger Fabrik

Posted on Dez 21, 2017
Achsamkeitstraining nach MBSR-Neu in der Bleiberger Fabrik

„Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Berührung zu bringen.“ (Jon Kabat-Zinn).

Neben der Kunst sind Entpsannungsangebote eine wichtige Säule in den Angbeoten der Bleiberger Fabrik. Wer kennt nicht die Situationen, in denen wir uns den Anforderungen im alltäglichen Leben nicht mehr gewachsen fühlen und wir gestresst reagieren, sei es bei den Herausforderungen an unserem Arbeitsplatz, zu Hause im Umgang mit der Familie, in der Beziehung mit unserem Lebenspartner oder bei (chronischer) Krankheit und/oder körperlichem Schmerz, dem wir uns ausgesetzt fühlen.

MBSR – ein Programm zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit – (engl. Mindfulness Based Stress Reduction) wurde 1979 von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der Stress Reduction Clinik der Universität von Massachusetts in Worcester entwickelt und wird seitdem weltweit an vielen Kliniken, Gesundheitszentren und mittlerweile auch an vielen Bildungseinrichtungen, Organisationen und Unternehmen sehr erfolgreich eingesetzt. Achtsamkeit bedeutet wieder in Kontakt zu kommen mit sich selbst, jedem Moment mit all seiner Lebendigkeit, seiner Wirklichkeit, der Freude und den Sorgen. Dabei geht es darum, den Gedanken, Gefühlen und körperlichen Empfindungen, die dabei auftauchen, mit einer wachen, offenen und freundlichen Haltung zu begegnen. Dem gegenwärtigen Moment seine Aufmerksamkeit schenken, ohne zu bewerten oder zu urteilen.

Das Achtsamkeitstraining kann auf vielfache Weise helfen das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wieder herzustellen. Inhalte des neuen Kompaktkurses an vier Samstagen in der Bleiberger Fabrik sind angeleitete Meditationsübungen zur Förderung der Eigenwahrnehmung von Körperempfindungen, Gefühlen und Gedanken Die Kurse MBSR-Stressbewältigung durch Achtsamkeit mit Reinhard Allgaier entsprechen dem aktuellen Leitfaden Prävention („Handlungsfelder und Kriterien des GKV-Spitzenverbandes zur Umsetzung von § 20 und 20 a SGBV“) und werden im Regelfall von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Weitere Informationen sind auf der Internetseite der Bleiberger Fabrik www.bleiberger.de unter dem Kursangebot zu finden.