Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Präventionsschulung für Honorarkräfte, Freiwillige und Ehrenamtliche (6 Stunden)

18. September, 12:00 - 18:30

Schulungen zum Thema „Prävention sexualisierter Gewalt“ vermitteln Grundkenntnisse zur Kindeswohlgefährdung. Sie sensibilisieren im Umgang mit Nähe und Distanz. Sie helfen, Grenzverletzungen zu erkennen und mit ihnen richtig umzugehen. Außerdem schärfen sie den Blick, um mögliche Täter*innen leichter zu erkennen. Wir lehren, was im Ernstfall zu tun ist.

Die Präventionsordnung des Bistums fordert für alle Mitarbeitenden und ehrenamtlich Tätigen, die in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt kommen, dass sie an Präventionsschulungen teilnehmen. Alle fünf Jahre nach dem Besuch der Erstschulung sollen sie zudem Vertiefungsschulungen wahrnehmen. Dort soll das Wissen aufgefrischt und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Neben unseren eigenen Präventionsschulungen bietet der BDKJ als Dachverband noch weitere Schulungen an. Eine Übersicht über die Termine und die Möglichkeit zur Anmeldung ist hier zu finden.

Diese sechsstündige Basisschulung findet am 18.09.2022 von 12.00 bis 18.30 Uhr statt.

Die Schulung ist für Honorarkräfte, Freiwillige, Ehrenamtliche und Hauptberufliche aus den Jugendverbänden des BDKJ im Diözesanverband Aachen kostenfrei.

(Foto: Jose Aragones on Unsplash)

Details

Datum:
18. September
Zeit:
12:00 - 18:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Bleiberger Fabrik
Bleiberger Straße 2
Aachen, 52074 Deutschland
Telefon:
0241-82064
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Weitere Angaben

Dozent*in
Axel Jansen
Kosten
kostenfrei