Raumstudien

Posted on Apr 29, 2010
Raumstudien

Workshop Kreativhaus der Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik

Die musisch-kreativen Werkwochen in der Bleiberger Fabrik sind ein zeitlich begrenzter Aktionsraum von Kindern, in dem sie leben und kreativ sind. Die Zukunftswerkstatt wurde dort verortet, da Kinder sich in dieser Gemeinschaft frei entfalten können. Das Vorgehen im Projekt war prozesshaft angelegt. Ausgehend von experimentellen Materialerfahrungen sollten die Kinder eigene Ideen und Konzepte frei entwickeln. Die Kinder entdeckten die unterschiedlichen Materialien in dieser Phase ganz neu und probierten, was funktioniert und ihren Vorstellungen entspricht. Dabei konnten herkömmliche Nutzungsgewohnheiten verworfen und mit neuen Bedeutungen gefüllt werden. Es fand ein Prozess der Entgrenzung architektonischer Räume statt.