Now Reading
Werkwochen im Sommer für Kinder und Jugendliche von 7–18 Jahre

Werkwochen im Sommer für Kinder und Jugendliche von 7–18 Jahre

Unser ehrenamtliches Team der Werkwochen hat in den letzten Wochen intensiv die Köpfe zusammengesteckt und ein Alternativprogramm entwickelt, das den aktuellen Anforderungen zum Schutz vor Neuinfektionen mit COVID-19 gerecht wird und gleichzeitig eine bunten, kreativen und vor allem gemeinsamen Sommer ermöglicht.

Wir freuen uns, dass die Werkwochen unter den folgenden Punkten wieder stattfinden können:

  • Alle drei Werkwochen werden ohne Übernachtung in der BDKJ Jugendbildungsstätte Rolleferberg stattfinden.
  • Jede Werkwoche wird für 3 Bezugsgruppen von max. 15 Teilnehmenden angeboten. Hierbei ist eine Durchmischung der Gruppen nicht möglich. 
  • Es wird aus logistischen Gründen in diesen Ferien keine Morgenbetreuung angeboten. 
  • Die Werkzeiten beginnen für alle um 9.30 Uhr und enden um 17.30 Uhr, anders als gewohnt auch am ersten und am letzten Tag einer jeden Werkwoche.
  • In den Mittagspausen von 12.30 Uhr – 14.30 Uhr wird das Team der Werkwochen ein reichhaltiges Freizeitprogramm für dich bereit halten.
  • An zwei Nachmittagen werden keine Werkstätten stattfinden. Hier werden wir das Team der Werkwochen ein ausgedehntes Freizeitprogramm anbieten.
  • Eine gemeinsame Begrüßung sowie eine Ausstellung oder Präsentation zum Abschluss jeder Werkwoche müssen leider entfallen. 

Alle genauen Informationen zum Ablauf und das ausführliche Hygienekonzept lassen wir euch kurz vor den Werkwochen zukommen.

Wir freuen uns auf euch! ❤️