Now Reading
Musisch-kreative Werkwochen ab 2022

Musisch-kreative Werkwochen ab 2022

Liebe Teilnehmende der Werkwochen, 
liebe Eltern, 

die aktuell sehr dynamische Lage fordert uns einiges ab. So ist es im Moment sehr schwer, die Werkwochen für das kommende Jahr vollständig zu planen. Fest steht jedoch: Es wird Werkwochen geben – egal in welcher Form! 

Damit ihr euch schon mal einen der heißbegehrten Plätze sichern könnt, haben wir die Anmeldungen freigeschaltet. Wie in den letzten Monaten schon gilt: Sollte sich etwas ändern, nehmen wir Kontakt mit euch auf.

Fest steht, dass wir für das kommende Jahr einige Änderungen am Konzept der Werkwochen vornehmen wollen: 

  • Die Werkwochen werden ab dem kommenden Jahr an allen Tagen, also auch am ersten Tag, bereits um 8.00 Uhr beginnen. Zwischen 8.00 und 9.30 Uhr hast du dann die Möglichkeit, zu uns zu kommen und gemeinsam mit uns in den Tag zu starten. Wir wissen nämlich, dass der Beginn der Werkwochen am ersten Tag um 13.00 Uhr bisher immer eine ziemliche Jonglage für deine Eltern bedeutet hat. Und mit dem Beginn zwischen 8.00 und 9.30 Uhr an allen Tagen hoffen wir, dass wir den Terminkalender deiner Eltern entlasten können. 
  • Durch diese Veränderung werden wir den Beitrag für die Werkwochen natürlich ein wenig erhöhen müssen. Die genauen Beiträge findest du hinter dem Anmeldelink unter jeder Veranstaltung. 
  • In den Herbstferien werden wir unser 600. Jubiläum gemeinsam mit euch feiern. Euch erwartet eine außergewöhnliche Werkwoche über 6 Tage in einer ungewöhnlichen Location.  

Also: Reserviere dir schnell einen der Plätze und sei im kommenden Jahr (wieder) bei den Werkwochen dabei. 

Dein Team der Werkwochen