Die Bleiberger Fabrik ist ein lebendiges Haus des gemeinsamen Lernens, der künstlerischen Ausdrucksfindung und der Persönlichkeitsentwicklung. Wir begreifen Menschen als ganzheitliche Wesen, deren unterschiedlichen Bedürfnissen nach Selbstentfaltung wir mit unseren Bildungsangeboten Raum geben möchten. Individuelle Förderung und soziales Lernen mit- und voneinander sind uns wichtig. Deshalb sehen wir unseren Bildungsauftrag nicht nur darin, Wissen und Kompetenzen zu vermitteln, sondern auch darin, ein Haus der Kreativität zu schaffen, an dem sich alle angenommen, aufgehoben und wohl fühlen. 

In unseren Weiterbildungen bieten wir professionelle Formate für unterschiedliche Zielgruppen an. Neben Künstler*innen, die im engen Fokus unserer Kunstpädagogischen Weiterbildung stehen, die wir inzwischen zum fünften Mal erfolgreich anbieten, sprechen wir Pädagog*innen aus unterschiedlichen Berufsfeldern an.

Die Weiterbildung zur zertifizierten Sprachförderkraft vermittelt kreative Methoden zur Sprachvermittlung in KITA, Schule und weiteren Arbeitsfeldern in denen Sprachkompetenz wichtig ist. Im Mittelpunkt der Weiterbildungsreihe steht die Verbindung zwischen sprachlicher und künstlerisch-praktischer Arbeit. Sprache lässt sich wunderbar und scheinbar nebenbei im kreativen Spiel lernen.

Die Methode der persönlichen Zukunftsplanung ist ein weiteres neues inklusives Format, das in einfache Weise Hilfestellungen zur persönlichen Planung und Fokussierung bietet. Persönliche Zukunftsplanung ist eine Sammlung von vielen Methoden. Dabei steht immer die planende Person im Mittelpunkt. Es gibt viele verschiedene Denkweisen, Karten, Arbeitsblätter und Handlungsschritte, die gemeinsam ausprobiert werden. Es sollen eigene Stärken, Fähigkeiten, Träume und Ziele entdeckt und einzelnen Planungsweisen ganz praktisch vermittelt werden.

Wir arbeiten bei den Weiterbildungen im Netzwerk mit kompetenten Partner*innen aus dem Feld der Weiterbildung zusammen.